Suche

Warum du ATS in deinen Recruiting Alltag schon heute implementieren solltest

In den letzten Monaten und Jahren hat sich der Rekrutierungsprozess stark verändert. War es vor einigen Jahren noch üblich, dass Bewerbende nach einer Stellenanzeige in der Tageszeitung sucht und eine schriftliche Bewerbung einreicht, ist dies heute mit Hilfe von digitaler Unterstützung online per Mausklick möglich. Vor allem seit der Pandemie und dem vermehrten arbeiten im Home Office ist deutlich geworden, an wie vielen Punkten im Recruitingprozess die Digitalisierung mehr Beachtung bekommen muss, um als Unternehmen nicht auf der Strecke zu bleiben.



Durch den optimalen Einsatz einer Recruiting Software, sog. „Applicant Tracking Systems“ (ATS), wird Hiring Managern und Personalverantwortlichen geholfen, die besten Bewerbenden schneller, professioneller, rechtskonform und einfacher zu finden. ATS kann eine Reihe von Aufgaben automatisch erledigen, z. B. Eingangsbestätigungen versenden, Stellen ausschreiben, Bewerbungen prüfen und sortieren und die vielversprechendsten Bewerbenden zu identifizieren. Ein ATS bietet zusätzlich folgende Optionen:

  • Die gleiche Stellenausschreibung kann mit nur einem Mausklick auf verschiedenen Stellenbörsen veröffentlicht werden, in die das ATS integriert ist

  • Prüfung der von den Bewerbenden eingereichten Informationen, um diejenigen zu finden, die am ehesten den in der Stellenausschreibung aufgeführten Kriterien entsprechen

  • Übertragung von Daten, wenn Bewerbende den Recruiting Prozess durchlaufen bis zur Einstellung als Mitarbeitender

  • Ermöglichung der automatischen Benachrichtigung von Bewerbenden durch Personalverantwortliche und Personalvermittler bei Eingang von Bewerbungen

  • DSGVO-konforme löschung von personenbezogenen Daten nach ablauf entsprechender Fristen

  • KPI-tracking und Analyse von zB Hiring Speed, Channel Reports oder Absage Gründen um Effizienzgewinne in angepassten Recruiting Prozessen zu heben

Dadurch lassen sich folgende zeit- und kostensparende Vorteile bei der Implementierung einer ATS ableiten:

  • Geringerer Zeitaufwand für sich wiederholende Aufgaben: Ein ATS übernimmt viele administrative Aufgaben im Zusammenhang mit dem Einstellungsprozess, zB durch die Nutzung von Email Templates, Erinnerungen, Smart Scheduling und Video Conferencing im Rahmen der Terminkoordination. Durch den Einsatz eines ATS kann Ihr HR-Team Zeit gewinnen, um sich auf wichtigere Aspekte der Suche nach den qualifiziertesten Bewerbenden zu konzentrieren.

  • Schnelleres Screening der Bewerbenden: Systeme können den Zeitaufwand für die Überprüfung von Bewerbenden erheblich reduzieren. Dadurch kann das Bewerbermanagement und die Besetzung offener Stellen erheblich beschleunigt werden.

  • Einfache Kommunikation zwischen den Personalverantwortlichen über die Bewerbenden: ATS ermöglicht es den Personalverantwortlichen, Notizen und Bewertungen zu jedem Bewerbenden im Vorstellungsgespräch zu machen, welche stets verfügbar sind für alle relevanten Prozess Teilnehmenden.

  • Verbesserung des Bewerbungsprozesses: Ein ATS kann auch den Bewerbungsprozess rationalisieren und die Erfahrung der Bewerbenden verbessern. Diese Software Programme ermöglichen es den Bewerbenden, ihre Informationen direkt aus ihrem beruflichen Online-Profil hochzuladen, so dass sie diese Informationen nicht mehrfach eingeben müssen.

Also: Worauf wartest du noch?

Bleib im Schritt der Zeit, denn…

ein grundlegender Vorteil des Einsatzes von ATS im Recruiting besteht genau darin, dass dir Zeit erspart wird, und zwar genau dort, wo du sie am dringendsten benötigst - Beim administrativen und operativen Recruiting. Der frühzeitige Einsatz von Software bei der Stellenbesetzung kann die Personalkosten, Suchkosten und Implementierungskosten deutlich senken. Dein dynamisches HR Team kann dann endlich wieder für weitere spannende HR-bezogene Aufgaben eingesetzt werden, bei denen sie ihre Begabung für zwischenmenschliche Kommunikation und ihr Wissen über Themen wie Weiterbildung, Vorstellungsgespräche, Personalsuche und Bedarfsanalysen einsetzen können.


 

Kontaktiere uns gerne, wenn du bei der Auswahl und Implementierung einer ATS Unterstützung benötigst. Gerne helfen wir dir auch dabei die für dich passendste Software zu finden. Wir unterstützen regelmäßig HR Teams in der Implementierung von HR- und Bewerbermanagementsystemen und geben Hilfestellung zur effektiven Nutzung im Arbeitsalltag.