Suche
  • Alexandra Edl

Effektive und job-relevante Kompetenzvermittlung, die motiviert!

Aktualisiert: Apr 28

eGym wurde 2010 gegründet und entwickelte sich von einem stark wachsenden Startup zu einem internationalen Mittelständler mit über 350 Mitarbeitern. Das schnelle Wachstum, der vielseitige und wandelnde Bedarf der Kompetenzvermittlung sowie die Erwartungen der Mitarbeiter stellten die Personalentwicklung vor eine Herausforderung. Viele Jahre galt das Prinzip „in unserem dynamischen Umfeld lernst du täglich im Job – und zwar ausschließlich“. eGym wurde größer, reifer und anspruchsvoller; die Erwartungen an Qualität und Geschwindigkeit nahmen zu; die Fragen von Mitarbeitern und Bewerbern nach Weiterbildungsmöglichkeiten mehrten sich.

2015 initiierte der Bereich HR die eGym Academy, welche in ständigem Austausch mit Mitarbeitern und Führungskräften entwickelt wurde. Das Ziel: effektive und job-relevante Kompetenzvermittlung, die motiviert! Das Fundament der Academy besteht aus:

  • Agilität – Ständige Anpassung an Wissens- und Kompetenzbedarf der Organisation durch systematischen Feedbackprozess.

  • Mitarbeiterfokus –Gurus (Mitarbeiter schulen Mitarbeiter) vermitteln anwendungsorientiertes Wissen und job-relevante Kompetenzen.

  • Autonomie – Mitarbeiter buchen mit „Academy Credit Points” (ACPs) eigenständig relevante Lernerlebnisse online und ohne bürokratische Hürden.


Die Academy bündelt interne und externe Weiterbildungsangebote, welche an die Bedürfnisse der Organisation laufend angepasst werden. So hat sich auch die Academy selbst gewandelt: Die ACPs sind verschwunden; der Academy Day ist entstanden und bringt alle Mitarbeiter zweimal jährlich zusammen, Teambuilding inklusive. Die Academy hilft in einem dynamischen Umfeld Jobrelevantes zu lernen.

Abstract aus Buch „Kompetenzen der Zukunft – Arbeit 2030"

Autorin: Alexandra Edl, eGym GmbH

6 Ansichten

© 2020 by Alexandra Edl. KontaktImpressum. Datenschutzerklärung.